Die Kommunale Datenverarbeitungszentrale Südniedersachsen (KDS) hat aufgrund des Beschlusses ihrer Verbandsversammlung vom 26. Mai 2014 ihren operativen Geschäftsbetrieb mit Ablauf des Jahres 2015 eingestellt.

 

Die KDS bedankt sich bei Ihren Mitgliedern, Kunden und Partnern für die jahrzehntelange, vertrauensvolle Zusammenarbeit.

 

Der operative Betrieb wird seit dem 1. Januar 2016 von der Kommunale Dienste Göttingen (kAöR) fortgeführt.

 

Fragen im Zusammenhang mit der Auflösung der KDS richten Sie bitte an den Verbandsgeschäftsführer, Herrn Stefan Eilert.

 

 

 

 

 

Impressum:

Die Kommunale Datenverarbeitungszentrale Südniedersachsen ist ein Zweckverband. Er wird vertreten durch den Verbandsbeschäftsführer Stefan Eilert.

Kommunale Datenverarbeitungszentrale Südniedersachsen
Paulinerstraße 14
37073 Göttingen

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Rundfunkstaatsvertrag (RStV) und § 5 Telemediengesetz (TMG): Stefan Eilert